Reptilien

Reptilien.org | Reptilien Freunde | Terrarien | Reptilien Links | Sitemap | Impressum

Maskenleguane

Der Maskenleguan

Der Maskenleguan auch Leioephlus personatus genannt ist eine kleiner fast unscheinbarer Zeitgenosse der seine Heimat in Haiti hat. Die Männlichen Tiere sind Braun Beige gefärbt und erreichen eine max. Länge von ca. 25 cm. Die Tiere werden ungern in Terrarien gehalten, da ihr Soziales Verhalten doch sehr Aggressiv auch gegenüber Artgenossen ist.

Anzeigen:

Vor allem die Männlichen Tiere sollten nicht zusammengehalten werden. Sollte man sich doch entscheiden sich diese Tiere zu halten sollte das Terrarium eine Mindestgröße von 100x50x50 haben für zwei ausgewachsene Tiere. Hier sollten die Temperatur bei ca 25 bis 28 °C liegen. Zur Speisekarte gehören Grillen, Heimchen, Heupferde und andere Insekten.