Reptilien

Reptilien.org | Reptilien Freunde | Terrarien | Reptilien Links | Sitemap | Impressum

Wundergeckos

Der Wundergecko

Wundergeckos, die ein Alter von bis zu 13 Jahren erreichen können, sind ursprünglich in ganz Vorderasien beheimatet. Die charakteristische Farbe des Wundergeckos, Gesamtlänge bis zu 20cm, ist hellgelb bis gelb, die Schuppen des Tieres sind sehr empfindlich und lösen sich schnell ab. Der Kopf wird von zwei großen Augen dominiert.

Anzeigen:

Die Nahrung der Tiere besteht vor allem aus Insekten (Heimchen), doch auch Früchte und Beeren nimmt er gerne an. Obwohl er ein Wüstentier ist, trinkt er gerne und viel Wasser. Das Wüstenterrarium sollte gut erwärmt sein, 30°-40°C, nachts deutlich weniger, der Bodengrund sollte aus (feuchtem) Sand bestehen, da er sich gerne vergräbt. Die Weibchen, die während der Trächtigkeit sehr aggressiv sein können, legen bis zu viermal im Jahr, je zwei Eier ab.