Reptilien

Reptilien.org | Reptilien Freunde | Terrarien | Reptilien Links | Sitemap | Impressum

Schuppenfingergeckos

Schuppenfingergeckos

Schuppenfingergeckos kommen aus Malaysia, Ceylon, Indonesien aber auch auch vereinzelt aus Mittel- und Südamerika. Sie werden ca. 9 cm groß.Das Terrarium sollte 80x80x50 cm groß sein. Schuppenfingergeckos benötigen eine konstante Temperatur von 28 Grad, auch nachts. Als Futter dienen kleine Insekten, aber auch Obst und Honig werden gerne gegessen.

Anzeigen:

Die Weibchen sind nach ca. 10 Monaten geschlechtsreif und legen innerhalb zwei bis neun Wochen ca. 2 Eier. Nach ca. 90 Tagen schlüpfen die Jungen aus. Die Besonderheit daran ist, dass es sich hierbei um eine Jungfernzeugung handelt. Bis heute ist ungeklärt, durch was das entstanden ist.Auch der Schuppenfingergecko gilt als ausgesprochenes Anfängertier.